Freiraum

Image, Text, Blog and View

Wenn der Schein trügt

Was mir wiederholt auffiel. Man kann seine Tweets und Facebookbeiträge automatisieren und sie zu bestimmten Zeiten veröffentlichen und den Schein erwecken, man sei 24 Stunden aktiv. Auch kann man SEO-Software nutzen um bei Google in der Suchrangliste besser da zu stehen. Mittels Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop u.a. kann man sein Profilbild so verändern, das man jünger aussieht. Man kann u.a. Twitter und Facebookabonnenten kaufen, so das nach außen der Anschein erweckt wird, das diese Person großen Einfluss haben muss. Und es gibt noch viel mehr Möglichkeiten womit man nach außen ein Bild erscheinen lässt, das weit entfernt ist von der Realität und wenig mit dem wahren Ich hinter dem Profil zu tun hat.

Wer versucht ein Scheinbild von sich virtuell zu erstellen, der hat sich in Sozialen Netzen unsichtbar gemacht! Sie schwimmen mit in der Masse, haben nichts griffiges zu bieten, keinen wertvollen Inhalt, nichts persönliches und werden von denen die Ihnen scheinbar folgen ignoriert.

Hinter den Profilen, die uns gefangen nehmen, die uns zum (Mit-)Lesen einladen, zum Diskutieren einladen, mit ihren Ansichten, Informationen … dahinter stehen Menschen und keine Automatisierungsanwendungen.

Im Sozialen Netz steht der Mensch im Vordergrund. Denn ohne Menschen könnte das Soziale Netz nicht bestehen.

Kurz und knapp: Essentiell ist der Aufbau einer glaubwürdigen und Persönlichen Reputation im Netz. Dafür sollte jeder sich die Zeit nehmen.

Um über neue Artikel informiert zu werden, einfach hier klicken: https://stefanhaase.wordpress.com/feed/ und den RSS-Feed abonnieren. Oder man trägt sich auf der Startseite mit seiner E-Mail-Adresse ein und erhält bei neuen Beiträgen eine Benachrichtigung. Selbstverständlich wird die Privatsphäre von mir respektiert und geachtet!

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

Comments are closed.