Freiraum

Image, Text, Blog & Photography

Lesezeichen 4

Selbstmanagement: Erfolgreiche Entrepreneure ignorieren Analysen und übersetzen Denken in sofortige Aktion. Denn Marketing kommt von Machenhttp://www.harvardbusinessmanager.de/heft/artikel/a-826835.html

Alles was Recht ist: das Impressum. Nach den Abmahnungen bei Facebook sollte man seine Impressumspflicht bei Google+, Twitter und Youtube erfüllen:  http://rechtsanwalt-schwenke.de/impressumspflicht-bei-google-plus-und-twitter/

Lasst es uns bitte Internet nennen, ist ein lesenswerter Beitrag, der sich kritisch mit dem Begriff „Social Media“ und deren Auswüchsen auseinander setzt:  http://www.punktefrau.de/blog/2012/08/16/lasst-es-uns-bitte-internet-nennen/

Instagram-Bilder auf einer Leinwand kaufen? Wie das funktioniert, erzählt Richard Gutjahr:  http://gutjahr.biz/2012/08/instagram-auf-leinwand/

Auf den Inhalt der Beiträge kommt es an: Content is King oder warum Werbung in Foren nichts bringt, beschreibt dieser Artikel in acht Punkten:  https://exploreb2b.com/articles/8-grunde-warum-gilt-content-is-king

The Disciplined Pursuit of Less ist ein interessanter Blogbeitrag, der die These aufstellt, das Erfolg ein Katalysator zum Scheitern ist: http://blogs.hbr.org/cs/2012/08/the_disciplined_pursuit_of_less.html

Die sehr gute Artikelserie von Dr. Kerstin Hoffmann über Corporate Blogs habe ich bereits mehrfach erwähnt. Im siebten Teil stellt die Autorin den Nutzen dieser Plattform (Corporate Blog) in Krisenzeiten oder bei einem Problemfall heraus:  http://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/2012/08/22/corporate-blog-die-geheime-feuerwehr-flotte/

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.