Freiraum

Image, Text, Blog and View

US-Wahl 2012 – Eine Mediennachlese

Das Medieninteresse an der US-Wahl 2012 in Deutschland war dieses Mal deutlich geringer als noch in 2008, wie DWDL schrieb. Ich würde mir hingegen gern eine Wahlsendung wünschen die mich gleichermaßen informiert und unterhält. Das war bei ARD und ZDF nicht der Fall. Und so blieb ich bei CNN hängen. CNN hatte ein Heimspiel und zeigte wie man u.a. auch Zahlen optisch präsentieren kann. Kompliment in diesem Zusammenhang für N24, die sich wacker in der Wahlnacht geschlagen haben. Phoenix übernahm wieder das Programm von CBS. Schade, das ihnen nicht mehr dazu eingefallen ist. Das Wahlberichterstattung auch anders und besser gehen kann, bewies in der Vergangenheit, z.B. bei Landtagswahlen, ZDF Info, die geschickt auch Social Media-Dienste mit in die Sendung integrierten.

Mit welchem Aufwand, auch Online, der Wahlkampf in den USA geführt wurde, zeigt diese umfangreiche Infografik und vergleicht verschiedene Maßnahmen der Online-Wahlkämpfe von Barack Obama und Mitt Romney. Geld spielte in diesem Wahlkampf eine große Rolle. Wie viel es kostet um einen solchen Wahlkampf zu bestreiten und wo das Geld herkommt, beschreibt diese Infografik: The Cost of the 2012 U.S. Elections

Die Stimmung in den USA am Wahltag zeigt die Bilderserie von The Big Picture. Und die Reaktionen in der Nacht hat the Atlantic beeindruckend, in einer Bilderserie eingefangen.

Das Bild von Obama, wo er seine Ehefrau umarmt, und schrieb “Four more years” ging um die Welt. Mit diesem Tweet hatte der Barack Obama seine Wiederwahl offiziell bestätigt.

Wie man kreativ die Geschichte des Wahlkampfs in einem illustrierten Comicroman verpacken kann, zeigt the guardian in:  America: Elect! The action-packed journey to US election day in graphic novel form

Geht es um die Analyse der Wahl, so empfehle ich gern und mit Vergnügen “The Daily Show with Jon Stewart” der auf humorvolle Weise seine ironische Pfeile abfeuert: Post Democalypse 2012 

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

Comments are closed.