Freiraum

Image, Text, Blog and View

Reflections

19 Comments

10.05.2013

Zwischen zwei Terminen ein Blick zum Himmel über Hamburg, wo sich wunderschöne Wolkenformationen an der Glasfassade eines Bürogebäudes spiegelten.

Trotz des wechselhaften Wetters mit vielen Wolken, Sonnenschein und Regen, liebe ich solche kleinen besonderen Aussichten mitten am Tag.

Between two meetings a look to the sky over Hamburg where beautiful cloud formations reflected on the glass facade of an Office Bulding. In spite of a really changeable weather, partly cloudy, partly sunshine, partly rain, I am loving these special views during the day.

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

19 thoughts on “Reflections

  1. Ich auch! Schön gesehen!

  2. Das sieht phantastisch aus!

    LG Michèle

    • Danke für Dein Kompliment, Michèle. Die Natur schenkt einem so oft einfach schöne Aussichten.
      Liebe Grüße zu Dir
      Stefan

  3. Solche Aussichten versüßen einem doch den Tag🙂 Wunderbar festgehalten🙂

    • Herzlichen Dank. Selbst unter Zeitdruck sind solche natürlichen Momente einfach unbezahlbar🙂
      Liebe Grüße
      Stefan

  4. Wooow, super Ausblick…ich bin heute schon mit so einem Himmel ohne Spieglung zufrieden.😉
    Liebe Grüße
    Ute

    • Dankeschön Ute. Ab morgen soll das Wetter besser werden und ich hoffe, dass bei Dir auch der Himmel sich von seiner blauen Seite zeigt.
      Liebe Grüße
      Stefan

      • Ja heute war ein perfekter Tag… den wünsche ich euch morgen auch…🙂
        Liebe Grüße
        Ute

      • Es wird zumindest wärmer und das ist gut so. In den letzten Tagen hatten wir um die 11,12 Grad. Ich wünsche Dir auch einen schönen Morgen samt Sonne🙂
        Liebe Grüße
        Stefan

  5. Mir gefallen solche Spiegelmotive auch immer sehr gut.

  6. Schön! Sowas kann ich auch immer und immer wieder fotografieren!

    • Danke Dir. Ja, die Natur bietet, wie schon beim Bild “Planten un Blomen II” wunderschöne Aussichten. Und es macht Spaß sich an solchen “Spiegeleien” auszuprobieren.
      Liebe Grüße
      Stefan

  7. Mir gefällt, dass du trotz Terminen so etwas wahrnimmst. Das ist sehr schön.
    LG
    Marion

    • Danke für Deinen Kommentar, liebe Marion. Ich schaue gern nach solchen Details. Gerade dort, wo man sie vermeintlich nicht vermutet. Und die Zeit nehme ich mir auch … meistens. Wenn ich z.B. morgens einen Termin habe, stehe ich früher auf, bin schon vor Beginn vor Ort und schaue mich um. Für mich sind solche Aussichten kleine Höhepunkte des Tages.
      Liebe Grüße
      Stefan

      • Hallo Stefan, es braucht eine innere Wachheit und ein bestimmtes Bewusstsein, solche Dinge zu sehen. Die hatte ich nicht immer.
        Aber solch kleine Höhepunkte des Tages geben Kraft und schenken eine innere Verbindung zu den Dingen, die uns umgeben, oder?
        Liebe Grüße
        Marion

      • Hallo Marion, da gebe ich Dir Recht. Wir sitzen viel zu sehr vor Wänden, schauen auf Bildschirme und müssen teils von Termin zu Termin eilen. Dabei verlieren wir immer mehr das Auge Details des Alltags wahrzunehmen: unsere direkte Umgebung. Wie jemand mal treffend formulierte: “Nicht jeder sieht dasselbe, wenn alle das Gleiche anschauen.” Was mich motiviert ist meine Neugierde, mein Interesse und meine Begeisterung Details in meiner Umgebung zu entdecken und mich darauf auch einzulassen, sie zu schätzen und zu respektieren. Solch kleinen Fluchten und Aussichten des Alltags geben auch Kraft und machen einfach Freude.
        Liebe Grüße
        Stefan

  8. Pingback: Reflection | Freiraum