Freiraum

Image, Text, Blog and View

WortHupferl November

4 Comments

XWorthupferl-SCHICKSAL

Gut, dass wir etwas gegen Mumms tun können,
aber wie wäre es
mit regelmäßigen Schutzimpfungen
für gesunden Menschenverstand.

Politiker leben gefährlich.
Gerade nach Wahlkämpfen
mehren sich bei Ihnen beängstigend
die Symptome
von spontanem Gedächtnisschwund.

Gut, dass es immer wieder Licht
am Ende des Tunnels gibt.
So findet man leichter
die Einfahrt zum nächsten.

Auch der Preisvergleich spricht für Humor.
Humor ist gratis.
Ironie kommt dagegen
oft teuer zu stehen.

© KarlHeinz Karius

http://www.worthupferl-verlag.de

Zum 10. Mal geht es hier in eine neue fröhlich hupferlde Runde von und mit KarlHeinz Karius, aus dem Zentrum der Spätzleskultur, auf seiner wild wuchernden Spielwiese des Wortes, die manchmal:

– Philosophisch preiswert
– Definitiv daneben
– Unheimlich unsortiert
– Partiell professionell
– Poetisch problematisch

aber immer authentisch sind.

Philosophisch preiswert

GESTERN ruht sich aus.
MORGEN schläft noch.
Nur HEUTE ist immer für uns da.
Danke!

Nichts verbessert in einer Beziehung
sicherer die Aussicht auf Licht am Ende des Tunnels
als gemeinsamer Tunnelbau.

Von Erfahrungen profitieren nur selten Museumswärter,
aber häufig mutige Praktikanten.

Es ist leichter, beim Lachen nicht zu denken,
als beim Denken nicht zu lachen.

Größere Irrtümer führen zu Erfahrungen, die kleinere Irrtümer ermöglichen.
Es empfiehlt sich, diese Reihenfolge genau zu beachten.

Probleme sind die schärfsten Lupen,
die es für Chancen gibt.

Je größer die Nieten,
desto geschraubter die Sprache.

Erstaunlicherweise
braucht man
gerade für das Nächstliegende
meist die schärfste Brille.

Es kann ganz schön schlau sein,
aus Erfahrung nicht klug zu werden.
Neue Fehler besitzen einen weitaus
höheren Unterhaltungswert.

Definitiv daneben

Humorlosigkeit:
Fehlende Lach-Kenntnis

Small Talk:
Verbale Notrutsche

Unheimlich unsortiert

Was Verstand und Dekolletés betrifft,
so ist nicht immer die schlechteste Alternative,
mehr im Lager zu haben als im Schaufenster.

Das Wetter wird oft zu Unrecht kritisiert
Zum Nulltarif kann man wirklich nicht mehr erwarten.

Adam und Eva verdienen auch Respekt
als Pioniere für innovative Outdoor-Funktionskleidung.

Zum Glück gibt es unter Kannibalen mehr Vegetarier
als unter Vegetariern Kannibalen.

In der Hälfte aller Halbwahrheiten
steckt wenigstens 25 Prozent Wahrheit.

Partiell professionell

Auch die eierlegende Wollmilchsau hat Nachwuchssorgen.
Der Trend geht zur Spezialisierung.

Jeder Beruf hat seine Schattenseiten.
Manchmal gehen auch Lasagne-Fabrikanten die Gäule durch.

Behaupte nie von einem Menschen,
er sei der größte Idiot,
der die jemals begegnete.
Das Leben bringt immer neue Erkenntnisse.

Der Beruf prägt oft das Privatleben.
Kinder von Politikern drohen
Taschengeld-Sondierungs-Gesprächen
häufig mit der Vertrauensfrage.

Poetisch problematisch

Rhetorik-Tipp

Bedenklich stört an vielen Orten
das Geräusch von lauten Worten.
In vielen Fällen wirkt schon weiser,
falls dieselben etwas leiser.

Gefahr droht auch von manchen Sätzen
bei Ansprachen auf Rathaus- Plätzen:
nicht immer ist, was schön klingt, richtig,
und falls richtig auch noch wichtig

Zum Glück fällt manchen manchmal ein:
richtig schön kann Schweigen sein!

© KarlHeinz Karius

http://www.worthupferl-verlag.de

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

4 thoughts on “WortHupferl November

  1. Grins, na hoffentlich gehen mit den Politiker-Kindern nicht die Gäule durch, wenn sie Vertrauen zum Nulltarif haben wollen und dann die richtige Outdoor-Funktionskleidung, wenn sie deswegen vor die Tür gesetzt werden.😉

    Lachende und hupferlnde Sonntagsgrüße zu dir
    Ute

    • Da hilft dann vermutlich nur eine diplomatische Note mit der Bitte um Wiederaufnahme der Koalitionsgespräche oder es bleibt die harte Oppositionsbank vor der Tür🙂

      Gut Hupf, liebe Ute und Dir noch einen schönen Sonntag
      Stefan

  2. was für ein wunderbares worthupferl;-))))))! und so schön gestaltet!