Freiraum

Image, Text, Blog and View

Deep Blue

6 Comments

Deep Blue Reflection
Subtiles Licht. Sattes Blau mit einigen Sonnenblitzen lassen die fast kahlen Äste der Bäume schön im Wasser reflektieren. Was auf den ersten Blick unruhig wirkt, nimmt bei näherer Betrachtung eine interessante Struktur an, die kontrastreich ist. Das Bild habe ich vor einigen Tagen im Planten un Blomen Park aufgenommen.

Music: Wolfgang Haffner plays “Some Other Time” (YouTube-Link)

Subtle light. Deep Blue color with some sunshine flashes let the almost bare branches from the trees beautiful reflect in the water. What for the first view looks a little bit muddled, takes when you looks more closely, an interesting structure which creates a nice contrast photo. The photo were taken a couple of days ago in Planten un Blomen (Plants and Flowers) Park in Hamburg. 

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

6 thoughts on “Deep Blue

  1. Wunderbar eingefangen und schön mit Musik belegt, Stefan!
    Liebe Grüße
    Dina

    • Dankeschön Dina. Das freut mich, wenn Dir das Bild und die Musik zusammen gefällt.
      Liebe Grüße und Dir einen schönen Abend
      Stefan

  2. Das Foto ist fantastisch gelungen. Die Spiegelung auf dem Wasser; und erst die Farben.

    • Dankeschön. Da ich Spiegelungen besonders gern im Bild festhalte, hat mich dieses Motiv quasi gefunden.
      Herzlichen Gruss
      Stefan

  3. Wenn ich Deine Fotos sehe weiss ich manchmal nicht so recht, ob ich nun neidisch sein soll, weil bei Dir noch so schöner Herbst ist oder ob ich mich über den Winter hier freuen soll…🙂
    Liebe Grüsse aus dem Appenzellerland
    Charlotte

    • Beides, liebe Charlotte🙂 Mit dem schönen Wetter ist es morgen hier erst einmal vorbei, da ein Orkantief über unsere Dächer ziehen wird und man mit dem schlimmsten rechnet. Aber ich habe noch einige Bilder aus den letzten Tagen.
      Liebe Grüsse zu Dir ins winterliche schöne Appenzellerland
      Stefan