Freiraum

Image, Text, Blog and View

Misty

20 Comments

Misty Day
Nach einem tristen Tag: ein Nebelfoto, aufgenommen am Morgen. Nebel umhüllt die Welt und packt sie ein, in eine sanfte geheimnisvolle Welt. Auch wenn das Wetter so aussieht, als wäre es in Schottland. Besonders mag ich wie die Farbtöne sanft in der Tiefe verschwinden. Das Foto habe ich bereits im Dezember aufgenommen. Doch es wäre doch schade, das Foto hier nicht zu zeigen.

Music: Ella Fitzgerald/Louis Armstrong – A Foggy Day (YouTube-Link)

“But as I walked through the foggy streets alone
It turned out to be the luckiest day I’ve known”

Perfect after a dismal day. Fog Topic. A misty morning. Mist/Fog wraps the world into a different soft mysterious world. Even the weather looks like Scotland, I like how the tones gradually softening with the depth. I already taken the image in December. But it would be a shame not to show the misty image, I think.

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

20 thoughts on “Misty

  1. Nebel macht die Welt wirklich irgendwie geheimnisvoll und stiller. Ich mag solche Stimmungen auch gern.
    Danke, dass du das Foto an das Licht der Öffentlichkeit gebracht hast.😉

    Liebe Grüße
    Ute

    • Sehr gerne. Manchmal rutscht bei mir mal ein Foto durch😉 Normale Wege, wie dieser auf dem Foto zu sehen, bekommen durch den Nebel eine besondere Stimmung. Vermutlich hat Nebel nur ein schlechtes Image, weil man nicht hindurch sehen kann. Ich mag solche Stimmungen, die so still und friedlich sind.
      Liebe Grüße
      Stefan

  2. Great atmospheric picture, very well composed!

  3. Es ist schon eine eigenartige Stimmung die der Nebel verbreitet.
    Eine die ich selber gar nicht gern mag.
    Vor ein paar Tagen war ich genau bei einem solchen Wetter laufen..und es fiel mir viel schwerer, meine Psyche meinte wahrscheinlich soll mich lieber ins Bett verzupfen😉

    Liebe Grüße und schönen Sonntag Abend!
    Sina

    • Da hast Du Recht, Sina. Nebel hat eine eigenartige Stimmung. Was mich fasziniert hatte, wie schnell mir bekannte Wege durch den Nebel ein völlig andere Stimmung bekamen.
      Ich wünsche Dir, das beim nächsten Lauf die Sonne scheinen wird.
      Liebe Grüße und Dir auch einen schönen Abend
      Stefan

  4. Der NEBEL…..steigt zum UNIVERSUM hinauf…..löst dort alle unsere SORGE(m)ab….und schwebt wie ein LUFTballon über das UNIVERSUM hinWEG und begeht NEUe WEGe….dir einen schönen SonnTAG….HERZlichst ANDREA:))

  5. Der Nebel schafft Weite, der Jazz Breite – welch Raum Sie hier schaffen.

    • Merci. Kompliment für die trefflichen Worte die wundervoll mit Bild und Musik korrespondieren.
      Einen charmierenden Gruss
      Stefan

  6. beautiful, mystical looking!

  7. Ein wunderschönes, stilles, Stimmungsbild

    • Dankeschön. Ich mag solche stillen und friedlichen Stimmungen. Durch den Nebel entsteht eine andere und wie ich finde interessante schöne Welt.
      Herzliche Grüsse
      Stefan

  8. Das starke Foto anschauen und Ella und Satchmo lauschen..Klasse!

    • Danke für das schöne Lob. Manchmal versuche ich zum Bild die passende musikalische Untermalung zu finden. Und es freut mich, wenn es stimmig ist.
      Herzliche Grüße
      Stefan