Freiraum

Image, Text, Blog and View

A glimpse of the spring

18 Comments

Morning View I
Frühling: ein Ausblick am Morgen. Samtene Farben, wundervolles Licht, ein ruhiger friedlicher Ort, Sonne Spiegelungen auf dem Wasser und eine angenehmer frischer Wind. Nur wenige Menschen sind unterwegs. Schnatternde Gänse liegen in der Sonne. Zeit noch zum Luft holen und den erfrischenden Ausblick zu genießen. Und immer wieder dieses Licht. Dieser kleine Ausflug am Morgen und die Fotos gehören zu meinen Höhepunkten dieser Woche, soweit.

Spring: a morning view. Velvet colors, glorious light, a calm and peaceful place, sunshine, reflections on the water and a comfortable fresh wind. Only a few people are on the way. Gabbling gooses lying in the sun. Time to take a deep breathe, to enjoy the refreshing moment. And again the glorious light. The short trip in the morning and photos belong to my highlights of the week, so far. 
Morning View II

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

18 thoughts on “A glimpse of the spring

  1. Wundervolle Fotos, ein schöner Ausblick auf den Tag, den Frühling. Und eigenartigerweise hat das erste für mich einen kleinen Hauch Herbst in sich – aber das ist ja gerade gut – zeitlos schön.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Marlis

    • Herzlichen Dank für das Kompliment. Ich denke, zeitlos schön, trifft es gut. Es stimmt, einen Hauch Herbst trägt das Bild in sich. Solche Ausblicke am Morgen sind gerade bei dem heute wieder grauen Wetter schönen und bleibende Erinnerungen.
      Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht ebenso
      Stefan

  2. I like the quietude in this photos.
    Have a nice friday Stefan

    • Thank you for your comment. I like the quietude too. It was early in the morning and I really enjoyed the peaceful mood.
      Have a nice friday too, Sophie
      Stefan

  3. Da bin ich ganz bei Dir. Die Morgenstunden können die durch Ihre Ruhe und Lichtstimmung zu den schönsten des Tages werden. Genau diese Stimmung transportierst Du gut in Deinen Bildern.
    Ich wünsche Dir noch ganz viele solcher Tage.
    Viele Grüße von Stefan H. an Stefan H.😀

    • Dankeschön, Stefan, für Dein Kompliment. Ich mag solche Stimmungen am Morgen, wenn es noch ruhig draußen ist. Bei solchen Aussichten wird man hinzu schnell wach🙂
      Was wären wir ohne Licht? Das schöne am Fotografieren ist, das man solche Momente aufsaugt und genießt.
      Herzliche Grüße und Dir bitte einen schönen Freitag
      Stefan

  4. Wunderschönes Licht. Bei uns war es früh jetzt immer weiß (Raureif). Hier strahlt die Sonne schon hell, wenn sie über die Hügel kommt. Das ist allerdings auch schön, dann weiß man, es gibt einen gleißend schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Ute

    • Dankeschön. Raureif am Morgen sieht auch schön aus. Und wenn die Sonne hinter dem Hügel langsam empor steigt…herrlich.
      Liebe Grüße
      Stefan

  5. Schön, das schaut schon richtig frühlingshaft aus mit dem zarten Grün, das rausspitzt. Endlich…!🙂
    Liebe Grüsse
    Charlotte

    • Ja, endlich. Auch wenn der Frühling sich noch an manchen Tagen ziert, so sind solche Ausblicke am Morgen einfach herrlich und ein Fest für die Sinne🙂
      Liebe Grüsse
      Stefan

  6. Frühling alleine das Wort hat schon etwas wie Sehnsucht in sich… Wunderbare Impressionen, einfach herrlich!

    Lieben Gruß, Michaela

    • Ganz herzlichen Dank, Michaela. Das geht mir wie Dir. Nach der kalten und meist grauen Zeit erwacht die Natur wieder zu Leben und farblich ist diese Jahreszeit (Magnolien zum Beispiel) auch ein Hingucker.
      Lieben Gruß
      Stefan

  7. Beautiful photos!

  8. Gorgeous velvet colors indeed Stefan!