Freiraum

Image, Text, Blog and View

Turn Out The Stars

13 Comments

Dahlia II
On those grey autumn days I am sending you a optical and colourful energy dispenser for the eyes with part III of the dahlias images. My focus was to keep the beauty of the dahlia blossom. Today another close-up with some interesting saturated details. Then there is the perfectly balanced, almost symmetrical composition. The dahlia series will be continued.

Autumn is still the time for Jazz Music. Today with the legendary Bill Evans Trio.
click → The Bill Evans Trio – Turn Out the Stars (YouTube-Link)

An diesen grauen Tagen im Herbst gibt es Farb-Energie mit dem 3. Teil meiner Dahlienfotos. Was mir wichtig war, die Schönheit der Blüte heraus zu stellen. Hier ist eine weitere Nahaufnahme mit interessanten fein saturierten Details und einer Balance die fast schon symmetrische Züge hat. Die Dahlienserie wird fortgesetzt.

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

13 thoughts on “Turn Out The Stars

  1. Die Musik pass zum heutigen (hiesigen) Wetter, da lassen die gesprenkelten Feuerfarben und flammenförmigen Blütenblätter der Dahlie mich sofort an Kaminfeuer denken.

    • Das freut mich doppelt. Hier sieht es nicht anders aus. Ein gräuliches vor sich hin tröpfeln. Da muss das Feuer von innen kommen oder über die Pupillenenergie der wunderbaren Dahlien angeschubst werden. Und das Bild vom Kaminfeuer ist trefflich gewählt.

  2. Lieber Stefan, der Himmel ist so grau – grauer geht es nicht. Verpackt in wohlige 4 Grad und konstantem Nieselregen.
    Das ist es, was einen so aufbaut !!! Aber mit der schönen Blüte ist ja schon mal etwas Licht in das Dunkel gefallen, qas in den nächsten Tagen ja so bleiben soll. Also, zieh die Regenjacke an und dann schieße schon mal Vorrat für die kommenden Tage, damit man sich immer an Deinen schönen Fotos erwärmen kann. Zieh Dich aber warm an, dieses Wetter geht einen ja bis auf die Knochen.
    LG Hildegard (Immer gern mit guten Ratschlägen zur Hhand, haha !!)

    • Liebe Hildegard,
      Deine Ratschläge sind stets willkommen. Für mich sind die Bilder wie Energiespender. Kleiner Farbwunder der Natur.
      Von Samstag bis Montag hatten wir hier einen zwar kühlen aber güldenen Oktober. Und da war viel draußen unterwegs und habe schon Bilder auf Vorrat gemacht.
      Im Harz schneit es schon und hier tröpfelt es sich gräulich ein. Brrrrrrr. Hoffen wir auf eine baldige Rückkehr des goldenen Herbstes.
      Trotz des Wetters behalten wir uns die Sonne innen.
      Liebe Grüße und einen entspannten Nachmittag,
      Stefan

  3. Lieber Stefan,
    die Farbenpracht Deiner Bilder macht die Einnahme von stimulierenden Substanzen völlig überflüssig ;-)))
    Liebe Grüße,
    Gerhard

    • Lieber Gerhard,
      die Stimulanz kommt sozusagen aus der Naturapotheke und hat nur positive Nebenwirkungen🙂
      Wenn ich schon nicht malen kann, nutze ich halt die Dahlien als Leinwand und spende sozusagen Pupillenenergie.
      Liebe Grüße aus dem grauen Norden mit Regen,
      Stefan

      • Lieber Stefan,
        und das machst Du wie immer hervorragend !! ;-))
        Liebe Grüße aus dem ebenfalls grauen München,
        Gerhard

      • Lieber Gerhard,
        das läuft herunter wie Öl🙂 Hab’ dank für das Kompliment.
        Liebe Grüße aus dem fast dunklen und leider regnerischen Hamburg,
        Stefan

  4. A brilliant burst of color and in my favorite color plus a fabulous link to the “stars” . Danke Stefan!

  5. What a gloriously beautiful image, Stefan. The details, shapes and colors are amazing. And, I love Bill Evans!

    • Thank you very much, Jane, for the kind compliment. By the way, I love Bill Evans too and had first the song and looked for appropriate image.
      With begin of the autumn period the dahlia blossoms standing in full bloom. With the first frost it is all over.