Freiraum

Image, Text, Blog and View

2015 Rewind

19 Comments


12 months, 24 photos and a short rewind from January to December 2015 in two parts. For the first photo gallery I selected my personal favorite images, I took between January to June 2015. With one click on each photo, the WordPress viewer makes the photos it large. Enjoy the 2015 rewind.

12 Monate, 24 Fotos und ein kurzer Rückblick von Januar bis Dezember 2015. Für die erste Foto-Galerie habe ich meine persönlichen Favoriten ausgesucht, die ich zwischen Januar und Juni 2015 aufgenommen habe. Mit einem Klick auf ein Foto öffnet sich der wordpress Viewer und macht das Foto groß. Viel Vergnügen beim Nachschauen.

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

19 thoughts on “2015 Rewind

  1. Grandiose Fotosammlung, Stefan, gratuliere.
    Ein schöner Jahresrückblick.
    Liebe Grüße,
    Gerhard

    • Danke Gerhard. Teil 2 folgt noch im neuen Jahr und dann gibt es noch den musikalischen Rückblick, u.a. mit Motörhead (und zwar akustisch), Sleaford Mods, Leon Bridges, P.I.L., Frank Sinatra…
      Es bleibt spannend.
      Liebe Grüße und Dir einen angenehmen Mittwoch,
      Stefan

      • Lieber Stefan,
        da freu ich mich schon drauf. Die Tonträger-Rückschau für 2015 kommt bei mir morgen, so long, liebe Grüße, Dir auch einen schönen Tag,
        Gerhard

      • Lieber Gerhard,
        ich könnte mir gut vorstellen, das es bei uns Gemeinsamkeiten geben wird. Mein Rückblick geht heute Abend online. Solche Rückblicke sind auch zeitintensiv, da immer wieder Songs neu hinein kommen und andere wieder heraus fliegen und man letztens irgendwann mal zum Ende kommen muss.
        Außerdem mag ich Zusammenstellungen die auf den ersten Blick etwas merkwürdig anmuten.
        Liebe Grüße aus dem noch trüben Hamburg,
        Stefan

      • Lieber Stefan,
        das kann gut sein, dass wir uns an der ein oder anderen Stelle überschneiden.
        Das Schöne an den Listen ist, man kann immer ein paar gute Tipps mitnehmen und Neues entdecken oder Altes/Vergessenes mal wieder auflegen.
        Zeitintensiv: da sagst Du was…😉
        Hab mir sowohl bei den Konzerten als auch den Platten für heuer vorgenommen, von Anfang an eine Liste mitlaufen zu lassen, die dann jeweils aktuell gepflegt wird. Aber wie das halt immer so ist mit den guten Vorsätzen… ;-((( Mal sehen, vielleicht klappt es im neuen Jahr…
        Liebe Grüße, bei uns in München ist die Sonne noch auf Sendung, es zieht aber langsam zu,
        Gerhard

      • Du hast Recht Gerhard. Ich bin erst im Dezember angefangen und dann wuchs die Liste von beginnend recht kurz auf viel zu lang. Die Liste mit Songs für die Stille Nacht sammel ich über das gesamte Jahr. Dann muss ich am Ende nur streichen🙂
        Doch es soll ja auch Spaß machen. Und dann habe ich noch nach Live-Aufnahmen oder Akustik-Sessions gesucht. Aber nun ist alles fertig und ich bin zufrieden. Denn es ist ein Nischenartikel, da sicher vielen so einige Namen überhaupt nichts sagen werden. Aber dafür gibt es u.a. Blogs, damit man neue Sounds und Songs kennen lernt.
        Liebe Grüße aus dem grauen Hamburg, wo es laut Vorhersage noch sonnige werden soll.Warten wir ab.
        Stefan

  2. Ganz wundervoll ist diese Zusammenstellung, der man deine Offenheit für die Vielfalt der visuellen Eindrücke ansieht, die du mit deinen Lesern das ganze Jahr über teilst. Danke dafür.🙂

    • Ganz herzlichen Dank. Das freut mich, wenn die Fotos z.B. bestimmte Stimmungen übertragen.
      Mir macht es auch Freude bekanntes aus einer anderen Perspektive zu fotografieren oder mich selbst an neuen Themen auszuprobieren. Die Neugierde bleibt…auch im neuen Jahr weiter bestehen.

  3. Was alles in unserem Herzen bleibt – an Eindrücken, an wichtigen Momenten in der Stille der Natur, in der Architektur, in Gesichtern von Menschen.
    Ich freue mich auf weitere “Einblicke” in Deine fotografischen Sammlungen, lieber Stefan und auch werde ich die Fotos alle näher betrachten, da ich doch auf eine Inspiration hoffe und mit dem Gedanken “schwanger gehe” (ich muss immer lächeln ob dieses Ausdrucks), eines Deiner Fotos mit meinem Gedicht zu bekleid(t)en.

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Jahreswechsel und für das neue Jahr Gesundheit, Freude, Inspirationen und Liebe.

    Herzlichst,
    Sylvia

    Anmerkung: Ich warte schon voller Vorfreude auf den Rückblick zu meiner Seite, doch es geht keiner ein. Nun, ich hoffe natürlich nicht, die Elfchen hätten eine Lyrikerin vergessen😉.

    • Liebe Sylvia,
      das freut mich und einen ganz herzlichen Dank für Deine Zeilen. Ich freue mich auch was mir im neuen Jahr vor die Linse laufen wird🙂
      Fotografie ist etwas besonders. Man nimmt immer die Vergangenheit auf und kann dann rückblickend auf viele schöne Momente zurück blicken.
      Nehmen wir einfach der Schwangerschaft die Schwere oder den Druck…dann wirst Du auch das richtige Wortkleid finden. Lass einfach alles laufen. Nichts muss und alles kann.
      Es gibt noch Musik zum Jahresende in einem 2015 Mix und dann ist das Blogjahr 2015 auch abgeschlossen und im neuen Jahr geht es weiter. Hab’ ebenso einen schönen Jahreswechsel und für das neue Jahr alles gute und viele weitere Ideen und auch Ein- und Aussichten.
      Viele Elb-Grüße
      Stefan
      P.S. Wenn Du mit Rückblick den Annual Report von WordPress meinst, dann klicke hier: https://sckling.wordpress.com/2015/annual-report
      Über diese Seite kannst Du Deine WP-Daten sehen oder ggf. auch die E-Mail-Benachrichtigung kündigen oder erneuern.

      • Vielen lieben Dank, Stefan, ich habe es dank Dir gefunden und schon als Beitrag gesetzt. Ich war schon sehr erstaunt und natürlich erfreut🙂.

        Ja, ich lasse meinen Gedanken gern den nötigen Raum und solange ich nicht “platze”, sollen sie in mir reifen.😉
        In der Kunst ist nichts schlimmer und behindernder als Druck.

        Ich sende Dir nochmals herzliche Grüße
        Sylvia

      • Gern geschehen Sylvia. Jetzt hat es bei Dir auch geklappt. Was die Kunst betrifft, so habe ich immer Respekt vor denen die für ihre Auftraggeber stets eine gute Leistung bieten müssen…auch unter Druck.
        Herzliche Grüße und alles gute auf den letzten Metern des Jahres.
        Stefan

  4. Lieber Stefan….wunderbar….du weißt ja wie sehr ich deinen besonderen “Blick” schätze! Lieben Gruß – Karin

  5. Danke, lieber Stefan, für die wunderbaren Augenblicke! Sie sind für mich immer ein besonderer Genuss!
    Alles Gute für das Neue Jahr
    wünscht Sabine

    • Dankeschön Sabine, für das schöne Kompliment. Und ein Kompliment für eure GartenTräume und Räume, die mich immer wieder charmant einladen.
      Habt’ einen angenehmen Übergang und guten Start ins neue Jahr mit vielen weiteren räumlichen und träumerischen Aussichten.
      Stefan

  6. Klasse Fotos…Dir ein tolles Jahr 2016…Manu