Freiraum

Image, Text, Blog and View

Faces

15 Comments

Hamamelis I
Often Nature can be still an interesting place to find plants with faces and heads. This is a little bit of distraction and it would be a shame not to share these heads, I think. Let your imagination run free in what you see or maybe you believe to recognize. Both photos showing a witch hazel plants, flowering plants in the family Hamamelidaceae.
Hamamelis II
Die Natur kann ebenso ein besonderer Platz sein um Pflanzen mit Gesichtern und Köpfen zu finden. Dies ist eine kleine Zerstreuung und Ablenkung und zu schade die Fotos nicht zu zeigen, wie ich finde. Seiner Fantasie darf man freien lauf lassen in dem was man denkt zu sehen oder glaubt zu erkennen. Beide Fotos zeigen eine Hamamelis-Pflanze, aus der Familie der Zaubernussgewächse (Hamamelidaceae).

Author: Stefan

Welcome to my personal microcosmos "Freiaum/Free Zone" in the most beautiful city of the world, in Hamburg. Just someone with a camera and a mission to record the extra and the ordinary. My hearts beats among other things for Photography, Culture and Art, Visual Art, Social Media, Communication, Storytelling, Music, Literature, Blog and Text.

15 thoughts on “Faces

  1. Fascinating…and a tad bizarre! Great shots!

    • Even when the spring has not been arrived and you´re strolling in nature, it is quite interesting to find these small blossoms. Thank you dear Holly for the compliment.

  2. Niedliche kleine Trolle!

    • Das finde ich auch. Und Trolle trifft es gut. Das sind so kleine Details am Rande, die man meistens übersieht, die Freude machen.

  3. Sehr schöne Aufnahmen der Zaubernussblüten, Stefan! Man glaubt tatsächlich, einiges darin zu erkennen. ^^
    Ich finde es immer einen sehr erbaulichen Anblick, wenn teilweise schon im Januar irgendwo – manchmal sogar mittem in einer Schneelandschaft, falls es zuvor frostfrei war – diese bizarren Blüten an den Sträuchern aufleuchten.

    LG Michèle

    • Du sagst es Michèle. Dankeschön. Erbaulich ist gut ausgedrückt. Und es machte Spaß mit der Perspektive zu spielen und den Blüten nahe zu kommen. Und etwas Farbe im Vorfrühling tut auch den Augen gut. Freuen wir uns auf den nun hoffentlich baldigen und echten Frühling.
      Liebe Grüße,
      Stefan

  4. Hallo,
    wie von einem anderen Stern. Jedenfalls war dies meine erste Eingebung. Phantastische Fotos …
    Uwe

    • Hallo Uwe,
      herzlichen Dank für das Kompliment. Manchmal lohnt es sich näher hinzuschauen und solchen Pflanzen auf die Pelle zu rücken. Da erhellt sich sofort das Gesicht.
      Stefan

  5. Toll! Auch ohne die Beschreibung habe ich zuerst oben den Kopf mit Helm und großen Brillengläsern gesehen. Vielleicht fahren ja auch Elfen/Blumenkinder gern geschützt durch die Zweige.😉
    Wenn man nur etwas achtsam ist, findet man viele Gesichter und Figuren in der Natur. Ganz fein!

    Liebe Grüße,
    Silbia

    • Dankeschön. Mich faszinieren immer wieder die kleinen Details, sozusagen das Besondere im Normalen, zu entdecken. Es gibt so viel schönes um einen herum. Man muss nur die Augen offen halten und sich leiten lassen. Und bei den Fotos konnte man auch wunderbar mit Perspektive herum spielen.
      Liebe Grüße,
      Stefan

  6. Fascinating idea – lovely shots bringing us closer to spring!

    • Thank you very much. Yes, Spring is coming closer day by day. And I love to explore those kind of details in nature. Let us hope that the spring will arrive in time.