Freiraum

Image, Text, Blog and View


4 Comments

Tulip Art

Parrot Tulip Nature Art
Tulpen-Kunst. Farben. Formen. Strukturen.
Da ich mich in der letzten Zeit fotografisch mit Blumen beschäftigt habe, im Blick ihnen eine andere Seite abzugewinnen, werden weitere Naturkunstwerke dazu noch folgen. Das Modell war eine Papageien-Tulpe und ein Spiel mit der Perspektive und der Bildbearbeitung.

“Photography is a reality so subtle that it becomes more real than reality.”
(Alfred Stieglitz)

Tulip Art. Colours. Forms. Structures.
Indeed recently I worked in photography with flowers. I tried to play with the perspective to show another side of the flower. The series in art of nature will be continued. Here the model was a parrot tulip and a play with the perspective and editing.


12 Comments

My Favourite Things

Tulips Colours
Frühling. Farben. Tulpen. Man kann den Frühling riechen und Tulpen gehören neben Krokusse, Narzissen, Magnolien zu den Frühlingsboten. Hier zwei Fotografien in Farbe. Eine Schwarz/Weiß Variante wird noch folgen. Der Frühling ist die Zeit von der Leo Tolstoj bereits wusste: “Der Frühling ist die Zeit für Pläne und Projekte.”

My Favourite Things (YouTube-Link)

Spring. Colours. Tulips. One may can smell the spring in the air and tulips belong next to crocuses, daffodils, magnolias to the announcer of the spring season. Here to share zwo images in colour. A black and white version will follow. Springtime is the time, as Leo Tolstoy already knew: “Spring is the time of plans and projects.”
Tulip Colour Version


10 Comments

Treasures

The Art Of A Rose
La Vie en rose…Manche Fotos entstehen beiläufig und landen oft vorschnell im Archiv. Das Foto der Rose entstand so und mit etwas Abstand nahm ich mir das Foto nochmals vor. Ich wollte die natürliche Blässe und Schönheit subtil in den Vordergrund stellen. So entstand ein neuer Ansatz. Und letztlich wäre es doch schade, wenn die Rose im Archiv verschwinden würde.

“Be curious. Stand up. Keep your eyes open. Don’t blink.”
(Robert Frank)
Dahlia Pom Pom Blossom
Passend zur Farbe ein Foto einer PomPom Dahlienblüte. Ein Foto kann einem im besten Sinne eine Erinnerung zurück bringen, ein Gefühl jenes Moments wann das Foto entstanden ist. Mit diesen beiden Fotos gehen die “Treasures” in eine neue Runde. “Schätze” die übersehen wurden oder im Archiv landeten und die ich ab und an wieder ins Licht hole.


10 Comments

Facets Of A Season

Autumn Walk
Facets of a season. Autumn. And a look back because Winter period is close. So here is to share a photo gallery with images capturing the special and beautiful autumn light and mellowing mood. Now I am looking for the Winter season and for the low sun at sunset. With one click on each photo the WordPress viewer makes the photos it large.

“What I like about photographs is that they capture a moment that’s gone forever, impossible to reproduce.”
(Karl Lagerfeld)

Facetten einer Jahreszeit. Herbst. Und ein Blick zurück. Denn der Winter kommt immer näher. So habe ich einige Fotos für eine Galerie zusammengestellt, wo die herbstliche Stimmung und das besondere Licht im Fokus stand. Nun darf der Winter langsam kommen mit seiner tiefstehenden Sonne beim Sonnenuntergang. Mit einem Klick auf ein Foto öffnet sich der WordPress Viewer und macht das Foto groß.


5 Comments

Autumn Leaves

Autumn Leaves
The Autumn Season is the year last and loveliest smile, as someone said. And I love the smile of autumn light and unique colours. Perfect with the chanson “Les Feuilles Mortes”, better known as “Autumn Leaves”, based from a poem by french author Jacques Prévert. In the next couple of days I am preparing another post sharing some Autumn moments.

Die Herbstzeit ist die Zeit mit dem lieblichsten Lächeln im Jahr, wie jemand sagte. Und ich mag das Lächeln des Herbstes mit seinem Licht und den einzigartigen Farben. Passend dazu das Chanson “Les Feuilles Mortes”, besser bekannt als “Autumn Leaves”, einem Gedicht von dem Französischen Autoren Jacques Prévert. In den nächsten Tagen gibt es noch einen weiteren Rückblick auf den Herbst.

“Since you went away the days grow long
And soon I’ll hear old winter’s song
But I miss you most of all my darling
When autumn leaves start to fall…”
Autumn Leaves
“See without looking, hear without listening, breathe without asking.”
(W.H. Auden)
Autumn Leaves


Nature Always Wins

The Art Of A Hibiscus

Natur, Kunst und ein Gedicht. Was braucht es mehr. Manchmal verschwimmen unsichtbare Grenzen in der Fotografie und es entsteht ein anderer Blick auf bekanntes. Mit dem Foto einer Hibiskusblüte startet eine kleine Foto-Serie von ebenso kleinen Kunstwerken die alle in der Natur aufgenommen wurden und die ich nach und nach veröffentlichen werde.

Hibiscus Flowers where ever I look,
Reds and blues and the pretty white,
Freshly taken from a picture book,
They fill me with great delight.

Indoor Hibiscus Flowers delicate yellow,
Potted plants in my snug flat,
Great beauty that turns me mellow,
To all Gardeners I take off my hat.

The hibiscus is a flower to please,
Grown in a warm and temperate clime.
Reds, blues and whites do tease,
With glowing colours so sublime.
(Bernard Shaw)

Nature, Art and a Poem. What is more needed. Sometimes invisible border disappear in photography and a new view appears. With the photo of a Hibiscus blossom I start a small photo series with small artworks all taken in nature which I will share from time to time.


10 Comments

Autumn Walk

Autumn Walk
To celebrate the unique autumn colours and light in October. All photos taken on an Autumn walk and perfect with the well known poem “A Song in October” by Theodor Storm.

A Song in October
Clouds gather, treetops toss and sway;
But pour us wine, an old one!
That we may turn this dreary day
To golden, yes, to golden!

Der Herbst mit seinen einzigartigen Farben und Licht im Oktober. Fotografien von einem Herbstspaziergang und perfekt für das bekannte Gedicht “Oktoberlied” von Theodor Storm.

Oktoberlied
Der Nebel steigt, es fällt das Laub;
Schenk ein den Wein, den holden!
Wir wollen uns den grauen Tag
Vergolden, ja vergolden!
Autumn Walk
Autumn has come, but never fear,
Wait but a little while yet,
Spring will be here, the skies will clear,
And fields stand deep in violets.

Wohl ist es Herbst; doch warte nur,
Doch warte nur ein Weilchen!
Der Frühling kommt, der Himmel lacht,
Es steht die Welt in Veilchen.
Autumn Walk
The heavenly blue of fresh new days
Oh, friend, you must employ them
Before they pass away. Be brave!
Enjoy them; oh, enjoy them!

Die blauen Tage brechen an,
Und ehe sie verfließen,
Wir wollen sie, mein wackrer Freund,
Genießen, ja genießen!
(Theodor Fontane)