Change

Nature Art at sunset
A mood-enhancing light and play of colors and music by Nina Simone.

„There are not many things
In life you can be sure of.
Except

Rain comes from the clouds,
And sun lights up the sky,
And humming birds do fly.

Winter turns to spring.
Wounded heart will heal.
Never much too soon
Everything must change…“
(Lyrics by George Benson)

Here to listen to Nina Simone´s version of „Everything Must Change“ (YouTube-Link)

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „Change

  1. oohhh, ich liebe es Bilder zur Musik zu betrachten. Das ist dann immer noch eine extra Dimension oben drauf, die beides, Bild und Musik, nochmal ganz stark verstärkt. Könnte ich stundenlang machen. Danke, Stefan, für das Bild… …und die Musik.

    Liebe Grüße,
    Markus

    1. Ich danke dir Markus, für das Kompliment. Da sind wir schon zwei. Du hast vollkommen Recht. Ich höre manchmal dazu Radio eher beiläufig oder ganz gezielt Musik und manchmal auch schön laut. Ein gutes Beispiel wie Musik Bilder verändern kann ist die Duschszene in „Psycho“. Mit der Musik kommt der Thrill.
      Liebe Grüße und lieben Dank,
      Stefan

  2. Hallo Stefan,
    das gewinnt ja gerade überraschend an Aktualität angesichts der Aufdeckungen in einem bekannte Hamburger Politikmagazin…Aber Stücke von und mit Nina Simone waren schon immer zeitlos aktuell und Spitzenklasse ! Ich wünsche dir einige schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr, lieber Gruss aus der Nachbarschaft von Jürgen

    1. Danke Jürgen für die guten Wünsche. Zum Ende eines Jahres kommt der Moment wo man denkt…wie, schon vorbei…wo ist die Zeit geblieben. Da tun solche Songs immer wieder gut, weil richtig, sie zeitlos sind. Ich wünsche dir auch auch einige schöne Tage und dann nochmal kurz durchatmen und schwupp Prost 2019. Auf gute Aussichten im neuen Jahr.
      Lieben Gruss zurück in die tropfnasse Nachbarschaft.
      Stefan

Kommentare sind geschlossen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: